Leichte Sprache

Wahlkreis 63

Die Direktkandidaten im Wahlkreis Frankfurt (Oder) – Oder-Spree

Martin Patzelt MdB | CDU
Betonfacharbeiter, Sozialarbeiter

Martin PatzeltZur Person

Über die Partei

Zum Wahlprogramm

Listenplatz: 10

 


Dr. Franz H. Berger | SPD
Dipl. Meteorologe

Dr. Franz H. BergerZur Person

Über die Partei

Zum Wahlprogramm

Listenplatz: 14

Ich will, dass die Bürger wieder durch eine sozialdemokratische Stimme im Bund vertreten werden. Die Aufgabe ist es, alle Menschen mitzunehmen und gemeinsam für eine lebenswerte Region Oder-Spree / Frankfurt (Oder) zu kämpfen.“*

 


Thomas Nord MdB| DIE LINKE
Kulturwissenschaftler

Thomas Nord

Zur Person | Bewerbungsrede auf YouTube

Über die Partei

Listenplatz: 2

DIE LINKE feiert 2017 ihr 10-Jähriges. Wie viele andere bin ich nicht erst seitdem, aber seit 2009 auch als Bundestagsabgeordneter für die Ziele der LINKEN eingetreten: Die Bekämpfung von Armut. Für Gute Arbeit, von der man anständig leben kann. Eine gerechte Verteilung von Reichtum. Für den sozial-ökologischen Umbau. Für Frieden und gegen Kriegseinsätze der Bundeswehr."*

 


Dr. Alexander Gauland MdL  | Alternative für Deutschland
Politiker

Alexander GaulandZur Person

Über die Partei

Zum Wahlprogramm

Listenplatz: 1

 

 


Clemens Rostock | Bündnis 90/Die Grünen
Volkswirt, Regionalwissenschaftler

Clemens RostockZur Person

Über die Partei

Zum Wahlprogramm

Listenplatz: kein

Bündnisgrüne Politik ist für unsere Gesellschaft heute wichtiger denn je. Nur wir denken Umwelt, soziale Belange und die offene Gesellschaft zusammen"* 

 


Manuela Kokott | NPD
Steuerfachangestellte

Manuela KokottZur Person

Über die Partei

Zum Wahlprogramm

Listenplatz: 5

 


Manfred Dietrich | FDP
Ingenieur

selbstständiger Immobilienberater
selbstständiger Immobilienberater

Manfred DietrichZur Person

Über die Partei

Zum Wahlprogramm

Listenplatz: 6

 


Dr. Philip Zeschmann | Freie Wähler
Berater öffentlicher Sektor, Referent

Zur Person

Über die Partei

Zum Wahlprogramm

Listenplatz: 2
 

Mein Motto lautet: Nie aufgeben – wenn es um ein wichtiges Anliegen von uns Bürgern geht. Aufrecht und mit dem nötigen Rückgrat für die Anliegen von uns Bürgern, das ist es, wofür ich stehe und was von einem Abgeordneten aus meiner Sicht an erster Stelle erwartet wird. Probleme konstruktiv angehen und lösen anstatt Lösungen verwaltungsbürokratisch zu verhindern. Im Zweifel für uns Bürger!"
 


Dieter Weihrauch | MLPD
Metallurge für Formgebung

Zur Person

Über die Partei

Zum Wahlprogramm

Listenplatz: 3

 

Karl Voigt | DKP
Maurer
Zur Person

Über die Partei

Zum Wahlprogramm

Listenplatz: kein

 


Floris Beer | Die PARTEI 
Schüler

Floris BeerZur Person

Über die  Partei

Zum Wahlprogramm

Listenplatz: kein

 


Kai Hamacher | Piratenpartei
Selbstständig

Kai HamacherZur Person

Über die Partei

Zum Wahlprogramm

Listenplatz: kein

 


Ronny Meier | sozial gerecht
Sozialversicherungsfachangestellter

Zur Person

Zum Wahlprogramm

 

 

Die Basis braucht eine unabhängige Stimme. Die soziale Gerechtigkeit muss wieder hergestellt werden."

 

Reihenfolge auf dem Stimmzettel

Die Reihenfolge der Landeslisten von Parteien auf den Stimmzetteln richtet sich nach der Zahl der Zweitstimmen, die sie bei der letzten Bundestagswahl im Land erreicht haben. Die übrigen Landeslisten schließen sich in alphabetischer Reihenfolge der Namen der Parteien an.

Die Reihenfolge der Kreiswahlvorschläge richtet sich nach der Reihenfolge der entsprechenden Landeslisten. Sonstige Kreiswahlvorschläge schließen sich in alphabetischer Reihenfolge der Namen der Parteien oder der Kennwörter an (§ 30 Bundeswahlgesetz).


Zum Wahlkreis 63 gehören:

  • die kreisfreie Stadt Frankfurt (Oder)
  • der Landkreis Oder-Spree

Wahlkreis 63

 Karte für den Wahlkreis 63. Zum Vergrößern einfach anklicken.

Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 4.7 (3 Bewertungen)