Leichte Sprache
Podiumsdiskussion
6. September 2017, 18.00 Uhr

Europa Themen im deutschen Wahlkampf

Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl 2017 im Wahlkreis 60

Die Bundestagswahl steht vor der Tür. Im Wahlkreis 60 tummeln sich einige prominente KandidatInnen: die Oberbürgermeisterin der noch kreisfreien Stadt Brandenburg Dr. Dietlind Tiemann, der Generalstaatsanwalt des Landes Erardo Rautenberg und die Netzaktivistin Anke Domscheit-Berg.

Europäische Themen haben längst Eingang gefunden in den nationalen Wahlkampf: Migration, soziale Gerechtigkeit, innere Sicherheit und der globalisierte Handel und seine Auswirkungen auf Land und Stadt Brandenburg. Die KandadatInnen legen ihre Standpunkte dar und stellen sich den Fragen der Gäste. Diskutieren Sie mit!

Noch keine Bewertungen vorhanden

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
Druckversion Send by email