Leichte Sprache

Veranstaltungskalender Politische Bildung

BUCHPREMIERE
6. März 2018, 18.00 Uhr
Jochen Stern, der Schauspieler, Jurist, Autor und ehem. politische Bautzen-Häftling (1947-54) stellt sein Buch vor.
Der Zweite Teil befasst sich mit dem Schicksal vieler Jugendlicher in Frankfurt/Oder, in der damaligen Sowjetzone, zwischen den Jahren 1945 – 1948. Die anfängliche Euphorie...
Eine Veranstaltung von: Gedenkbibliothek zu Ehren der Opfer des Kommunismus BERLIN
Seminar
7. März 2018, 10.00 Uhr - 17.30 Uhr
Techniken und Methoden der Moderation
Transparent und demokratisch Diskussionen zu moderieren ist das Ziel dieses Workshops. Die Teilnehmenden entwickeln ein Verständnis für die professionelle Vorbereitung,...
Eine Veranstaltung von: Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg
Konferenz
7. März 2018, 10.30 Uhr - 8. März 2018, 14.00 Uhr
Die 1960er-Jahre standen weltweit ganz im Zeichen des Kalten Krieges und der Blockkonfrontation. Mit dem Jahr 1968 verbindet sich eine historische Zäsur der deutschen und...
Eine Veranstaltung von: Deutsche Gesellschaft e.V.
Inklusives Seminar
12. März 2018, 15.00 Uhr - 15. März 2018, 14.00 Uhr
Inklusives Seminar für Jugendliche ab 16 Jahren. Vier abwechslungsreiche Tage mit Workshops, Planspielen und Diskussionen:  Lebens- und Schulerfahrungen von uns, von...
Eine Veranstaltung von: Villa Fohrde
Smartphone. Bild: pixabay CCO
Seminar
16. März 2018, 15.00 Uhr - 18. März 2018, 15.00 Uhr
Im Seminar „Digitale Welt – Digitale Geschichten” wollen wir einige digitale Werkzeuge ausprobieren und in verschiedenen Familiengruppen Geschichten erzählen. Thematisch geht...
Eine Veranstaltung von: Villa Fohrde
BUCHPREMIERE
20. März 2018, 18.00 Uhr
Peter Rüegg, der Autor und Zeitzeuge stellt sein in der Edition DDR-GESCHICHTE des OEZ BERLIN-VERLAGES erschienenes Sachbuch vor.
Moderation: Detlef W. Stein (Verlagsleiter) Peter Rüegg (Jg. 1933) war zunächst in mehreren Untersuchungshaftanstalten des MfS eingesperrt, dann verurteilte ihn ein DDR-...
Eine Veranstaltung von: Gedenkbibliothek zu Ehren der Opfer des Kommunismus BERLIN
Lesung
20. März 2018, 18.00 Uhr
Buchvorstellung und Lesung mit Esther Zimmering
Rosina Asser Pardo (*1933) wird in der griechischen Hafenstadt Saloniki in eine  jüdische Familie hineingeboren. Nach dem deutschen Einmarsch 1941 müssen die  Eltern...
Eine Veranstaltung von: Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Fortbildung
30. März 2018, 14.00 Uhr - 3. April 2018, 14.00 Uhr
Nach großer Nachfrage 2017 bieten wir vom 30. März bis 03. April 2018 erneut die Fortbildung „Game-based Methods“ in Giannitsa / Griechenland an. Die Fortbildung ist ein...
Eine Veranstaltung von: LAG für politisch-kulturelle Bildung in Brandenburg e.V
Kochutensilien. Bild: Pixabay, freie Nutzung
Seminar
2. April 2018, 15.00 Uhr - 4. April 2018, 15.00 Uhr
In unseren Kochseminaren wollen wir alle gemeinsam - die Kleinen und die Großen füreinander kochen. Wir wollen dabei die Herkunft einiger Alltagsprodukte unter die Lupe nehmen...
Eine Veranstaltung von: Villa Fohrde
Sonderausstellung
13. April 2018 Uhr (All day) - 26. August 2018 Uhr (All day)
Max Baur. Fotografie
Wie kein anderer Fotograf Potsdams steht der Name Max Baur (1898–1988) für das historische Stadtbild. Baurs Fotografien, die allesamt in den 1930er und frühen 1940er Jahren...
Eine Veranstaltung von: Potsdam Museum
Druckversion Send by email